Skip to main content

Die Welt der Biere bei Humpert

Krombacher Pils

vom Fass

Die feinherbe Hopfennote und das berühmte Felsquellwasser® machen Krombacher Pils zu einem natürlich frischen Pils-Genuss. Feinherb und würzig im Geschmack mit 4,8 % vol Alkohol.

Starnberger Hell

vom Fass

ist ein süffiges und vollmundiges Helles, welches keine Wünsche offen lässt. Runder Geschmack mit goldenem Glanz. 

Brautradition Krombacher Kellerbier

vom Fass

Kellerbier in seiner puren Form – leicht hefig im Antrunk überrascht das Brautradition Kellerbier mit einem Feuerwerk von kleinsten Kohlesäureblasen im Mundraum. Die prägnante Bittere dominiert den naturbelassenen und echten Geschmack dieser Braumeisterspezialität.

Brautradition Krombacher Dunkel

vom Fass

Die feine Röstmalznote im Antrunk wird begleitet von einer fruchtigen Note, welche an Dörrpflaume erinnert. Die zurückhaltenden Hopfenaromen werden durch die intensive röstmalzige Note dominiert.

Krombacher Weizen Hell

Der überzeugend fruchtige, vollmundige und natürliche Geschmack des naturtrüben Krombacher Weizens ist außergewöhnlich und überraschend. Deutsche Braukunst gepaart mit Qualität aus Krombach verleiht diesem Weizen-bier einen geschmacklich vollen Charakter.

Einbecker Ur-Bock Dunkel

»Das Kernige«

Dunkles Gerstenmalz verleiht dem Bockbier seine satte Mahagoni-Farbe. Seine süßen Röstaromen mit Schokolade- und Vanillenoten verbinden sich mit einer intensiven Hopfenbittere zu einem wärmenden vollen Geschmack.

EMPFEHLUNG:

Das kernige Bockbier harmoniert gut zu kräftigen Speisen

Einbecker Ur-Bock Hell

»Das Klassische«

Pfirsichgelb glänzend mit einem Duft nach Sommerwiese! Seine würzige Frische entfaltet das „Bier der Biere“ durch süßliche Malznoten, die im Abgang durch eine angenehme Bittere abgerundet werden.

EMPFEHLUNG:

Das „Bier der Biere“ schmeckt bestens zu lecker-leichten Fleisch- und Gemüsegerichten.

Vormanns Vorder

Der Traum jedes Bierbrauers ist die ausschließliche Verwendung der Vorderwürze zur Bierherstellung. Ohne Verdünnung mit heißem Wasser wird die Vorderwürze aus der Maische im Läuterbottich gewonnen und in der Pfanne gekocht. Wunderbar malzaromatisch durch die 100 prozentige Gabe von dunklem hochgelösten Münchner Malz. Verfeinert und aufgewertet durch hochfeinem Tettnanger Aromahopfen. Dreimonatige kalte, klassische Nachgärung bildet ein ausgegorenes feines Aroma.

Craftwerk Hop Head7 IPA

Die „7“ ist eine magische Zahl und so schmeckt es auch das siebenfach gehopfte India Pale Ale. Sieben Hopfensorten für echte Hopfenfanatiker und „Hop Heads“ – stark und hopfig.

Maisel & Freind's Pale Ale

Every day is Pale Ale Day

Gleich fünf verschiedene Hopfensorten werden zum Brauen dieses Pale Ales verwendet. Damit sorgt es für einen ordentlichen Kick für Deine Geschmacksknospen!